Oops! It appears that you have disabled your Javascript. In order for you to see this page as it is meant to appear, we ask that you please re-enable your Javascript!

Zurück von meiner Vietnam Tour werde ich mich in den nächsten Monaten ausgiebig mit dem Thema Systemwechsel beschäftigen. Die letze Reise hat mir wieder einmal die Nachteile des EOS 1 DX “Ziegelsteins” bei häufigen Flugreisen aufgezeigt. Die Kamera ist mit das Beste was es derzeit auf dem Markt gibt, aber sie ist unnötig schwer und sperrig. Traurig das Canon das spiegellose Zeitalter komplett verschlafen hat. Da schon von je her alles bei Canon in Zeitlupe abläuft erwarte ich keinen leichten, kompakten professionellen spiegellosen Body auf dem Niveau der A9 innerhalb der nächsten 1-2 Jahre und so werde ich mich in den nächsten Monaten ausgiebig mit Sony beschäftigen. Die Verbindung von Canon Supertele Objektiven und Extendern mit der Sony A9 ist mir dabei besonders wichtig, denn Sony kann im Bereich Super-Tele mit E-Mount derzeit leider noch nichts anbieten. Außerdem gilt es die Abdichtung gegen Staub und Wasser zu untersuchen, die Kamera muss auf dem Niveau der 1Dx sein sonst ist sie für mich keine Alternative.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.